Sonntag, 18. März 2012

Lieblingspulli

DSC_1271_edited

Dieser Pulli ist letztes Jahr im Sommer fertig geworden und war ein laaaanges Projekt. Ich habe die Anleitung in einem ganz tollen Strickheft (The Knitter 03/2010) entdeckt und wusste, ich will so einen Pulli haben.

Dann lag die Anleitung herum und es dauerte noch seine Zeit, bis ich mich dazu entschloss, den Pulli auch wirklich zu stricken. Bedenken hatte ich einerseits, weil ich bis dahin noch nie einen Zopf gestrickt habe und andererseits hatte ich Panik, dass er dann fertig nicht so schön sein könnte, wie ich mir das vorstelle.

Nach vielen vielen Stunden, war er dann fertig und ich liebe ihn! Ein traumhafter Sommerpulli!

Und nachdem der Frühling sich schon breit macht, wird es nicht mehr lange dauern, bis ich meinen Lieblingspulli wieder tragen kann =)

Kommentare:

  1. Liebe Alex, bei dem lecka Teilchen hat sich die Arbeit aber gelohnt. Ganz toll. und in einer meiner Lieblingsfarben.

    Sonnige Grüße
    Daniela

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde diesen Pulli auch wunderschön! Das Garn sieht auch toll aus. Ist es Baumwollgarn, oder mit Leinenanteil?
    Da kannst du dich echt freuen!
    LG von
    Claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Claudia!
      Es ist ein mercersiertes Baumwollgarn, welches genau kann ich im Moment nicht sagen, denn es sind davon nur wenige cm über geblieben und ich glaube ich habe mir die Details nicht aufgeschrieben. Noch dazu ist das Heft im Moment verborgt...
      Lg Alex =)

      Löschen
  3. Da hat sich die Arbeit gelohnt, ich wäre für sowas zu ungeduldig! LG

    AntwortenLöschen
  4. Den würd ich dir glatt am liebsten gleich mopsen, so toll sieht der aus! LG Paula

    AntwortenLöschen
  5. der ist total schick geworden, ich glaube ich muß jetzt doch noch mal einen Pullover stricken. Ich scheue die großen Sachen immer, weil es so lange dauert bis sie fertig sind. Socken und Tücher gehen da schneller :-)

    liebe Grüße
    Renate

    AntwortenLöschen