Samstag, 7. Juli 2012

Färbeversuch #1

Ich habe nun erstmals Sockenwolle gefärbt – mit Ostereifarben. Da ich so gern wildernde Wolle haben möchte, habe ich mich nach einem wildernden Sockenwollrest orientiert… Und ich bin schon soooooo neugierig, ob meine Wolle nun auch wildert, aber nun muss sie erst mal trocknen:

 Links seht ihr den ersten Versuch, da wollte ich Farben mischen – heraus kommt irgendetwas undefinierbares *lach* und rechts ist der zweite Versuch, der gefällt mir richtig gut und wird auch als erstes angestrickt – morgen!

Aber morgen wird die Schwammerl & Pilzsaison eröffnet. Denn wir fahren heuer das erste Mal auf Beutezug in den Wald und ich freu mich schon auf die ersten Eierschwammerl! Vielleicht haben wir ja ganz ganz großes Glück und wir finden sogar einen allerersten ganz kleinen Steinpilz? Als Glücksbringer dafür nehme ich einfach einen gehäkelten Steinpilz mit!


Ich wünsche euch ein tolles, buntes, sonniges Wochenende!

Kommentare:

  1. Die sehen toll aus! Färben ist immer spannend :-) vor allem das anstricken.
    Freu mich schon auf dein Anstrickbild.

    LG
    Willow

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde die Färbungen sehr schön. Der 2. Versuch, rechts, gefällt mir ganz besonders gut. Bin gespannt wie er wildert.

    Liebe Grüße
    Hilda

    AntwortenLöschen
  3. Die beiden Stränge sehen super aus, vor allem der rechte gefällt mir sehr gut, bin schon gespannt wie die Färbungen verarbeitet aussehen.

    LG Astrid

    AntwortenLöschen
  4. Hallo,

    die beiden Stränge sehen echt super aus!!!

    AntwortenLöschen
  5. super färbung,bin schon gespannt auf die socken.
    lg hannelore

    AntwortenLöschen