Mittwoch, 17. Juli 2013

Ein versponnener Sommertag

Heute hatte ich frei und habe am Vormittag kurz entschlossen meine Handarbeitssachen zusammen gepackt und meine Mama besucht. So haben wir uns einen ganz feinen Tag gemacht, gut gegessen und gesponnen! Sie am Spinnrad, ich mit meiner Handspindel. Das Ergebnis ist ein fertig verzwirnter Strang von Mama und ein halb versponnener Kammzug von mir:


Hach was war das schön heute, bei traumhaftem Sommerwetter...

Kommentare:

  1. Toll, dass ihr das könnt!
    Klingt so richtig gemütlich, zu beneiden !
    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  2. Da habt ihr beide wohl einen sehr schönen Tag gehabt.
    LG anja

    AntwortenLöschen