Sonntag, 28. Juli 2013

Super-Wochenende Teil 2 / Sitzschoner

Als ich meinen Kammzug versponnen hatte, machte ich mich an die Fertigstellung des nächsten Projektes: der Sitzschoner für mein Auto. Die Idee habe ich aus dem Buch "Grannys auf andere Art"  dort ist eine Babydecke abgebildet und ich dachte mir, das macht sich sicher gut im Auto. Wie viele dieser Hexagons ich habe, weiß ich gar nicht, aber das ist ja auch nicht wichtig. Verhäkelt habe ich wieder einmal Catania!





Farblich passend zu meiner Autofarbe und dem pinken Getränke/Krimskramsbecher. Mein Sitzschoner macht sich gut, sitzt sich gut - mir gefällts *lach* Doch es wird nur bei dem einen bleiben, denn auf einen Zweiten habe ich grad gar keine Lust!

Kommentare:

  1. Eine wirklich tolle Idee, die noch dazu wirklich super aussieht! Die Farben passen ja perfekt und harmonieren auch sehr schön! Ja, MIR gefällts auch sehr gut! ...und wer weiß, vielleicht wird's mit dem Zweiten noch was nach einer zeitlichen Pause - wär ja schon super!
    LG Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Jetzt verstehe ich, wie Du es gedacht hast ;-)
    Ich ging davon aus, auch die Rückenlehne...

    Sieht Super aus !!!

    Tiroler Grüße von
    Angela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. *ggg* das würd zwar auch toll aussehen, aber sooo viele von diesen kleinen Monstern zu häkeln, dafür reicht meine Motivation definitiv nicht =)

      Löschen
  3. Hallo Alex,
    tolle Idee dein Sitzschoner und die Farben sind wunderschön und passen zum Auto.
    Bin grade beim stöbern über deinen Blog gestolpert und hängen geblieben. ;-)
    LG Lysann Häkelmieze

    AntwortenLöschen